Start Nächste Wanderung Wanderungen ab sofort bis 30.04.2020 finden nicht statt

Wanderungen ab sofort bis 30.04.2020 finden nicht statt

 

Liebe Zuger Senioren-Wanderfamilie

Wie Ihr alle inzwischen wisst, müssen auch wir aufgrund der neuesten Massnahmen des Bundesrates über die Corona-Virus-Pandemie handeln. Auch der Kanton Zug reagiert >>>siehe dazu:

www.zg.ch/behoerden/gesundheitsdirektion/amt-fuer-gesundheit/corona

>>> Wir haben zusammen mit dem Schweizerischen Roten Kreuz, Kantonalverband Zug, folgendes beschlossen:

-Unsere wöchentlichen Wanderungen am Donnerstagmorgen werden bis auf Weiteres nicht mehr durchgeführt, sind also abgesagt.

-Zudem wird das Gastgewerbe durch die neuen Massnahmen weiter reguliert. Restaurants, Bars und Diskotheken dürfen vorläufig geöffnet bleiben, wobei sich maximal 50 Personen gleichzeitig darin aufhalten dürfen. Also einen Kaffeehalt während der Wanderung dürften wir deshalb nicht mehr machen.

-Tatsache ist, dass u.a. auch der öffentliche Verkehr öV wegen zu engen Kontakten mit den Mitreisenden gemieden werden soll.

-Unsere Zuger Senioren-Wanderfamilie befindet sich altersmässig genau in dieser Kategorie, die durch diese Pandemie gesundheitlich am meisten gefährdet ist.

Liebe Kolleginnen und Kollegen

-Die Regeln des Bundesamtes für Gesundheit BAG betreffend Hygiene und Mindestabstand müssen zudem jederzeit eingehalten werden können (Hände waschen, desinfizieren, genügend Abstand halten). Diese Regel des BAG gilt vorläufig bis Ende April 2020.

-Wir empfehlen Euch deshalb, mehrmals pro Woche oder sogar täglich mindestens 2 Stunden selbständig zu wandern.

>>Bitte leitet diese Massnahmen Euren bekannten Mitwandernden, die nicht per Internet erreicht werden können, umgehend mündlich weiter.

Wir vertrauen auf Euer Verständnis aufgrund dieser schwierigen Lage. Über neu anzupassende Änderungen an der heutigen Situation werden wir Euch rechtzeitig wieder informieren.

Kollegiale Grüsse

ZUGER SENIOREN-WANDERN

Othmar Iten / Paul Stadelmann

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktualisiert (Mittwoch, den 18. März 2020 um 08:48 Uhr)